12. Juli 2021

Sommerpredigtreihe sucht „Gott in der Literatur“


Gottesdienste können so abwechslungsreich sein wie ein Bücherregal in einer Bibliothek. Um das zu demonstrieren, veranstalten die Kirchengemeinden im Landkreis Saarlouis sowie Völklingen-Versöhnung unter dem Titel „Gott in der Literatur“ eine Sommerpredigtreihe vom 17. Juli bis 15. August.

Sieben Pfarrerinnen und Pfarrer haben jeweils eine besondere Predigt erarbeitet, in der sie ein ausgewähltes Buch in den Zusammenhang mit der christlichen Botschaft stellen.

Die Predigerinnen und Prediger wechseln wöchentlich die Kanzel und halten ihre Predigt während des Aktionszeitraums mehrmals in verschiedenen Kirchengemeinden, beginnend mit ihrer Heimatkirche.

Pfarrer Klaus Köhler eröffnet die Reihe am Samstag, 17. Juli, um 18 Uhr in der Völklinger Versöhnungskirche (Poststraße). Unter dem Titel „‘Yes we can‘ statt ‚Ich zuerst‘“ spricht er über Barack Obamas Präsidentschaftserinnerungen „Ein verheißenes Land“.

Weiter geht es mit vier Gottesdiensten am Sonntag, 18. Juli, um 10 Uhr. Pfarrer Volker Hassenpflug beginnt in der Evangelischen Kirche Saarlouis (Kaiser-Friedrich-Ring), mit Gedanken zu Norman Macleans „Aus der Mitte entspringt ein Fluss“.

Zur gleichen Zeit nimmt Schulpfarrer Tim Kahlen in der Evangelischen Kirche Dillingen (Merziger Straße 54) den Roman „Die Jakobsleiter“ von Maarten ´t Hart als Grundlage seiner Predigt. „Die Chroniken von Narnia“ von C.S. Lewis sind Thema der Predigt von Pfarrer Reinhard Janich, erstmals im Evangelischen Gemeindezentrum Schwalbach (Schillerstraße 72). Um die Neuveröffentlichung „Ich bin dann mal still“ des Trödelshow-Moderators Horst Lichter geht es in der Predigt von Pfarrerin Ira Köhler in der Evangelischen Kirche Schaffhausen (Schulstraße).

An der Reihe beteiligt sind auch die Pfarrer Jörg Beckers (Saarlouis) und Thomas Josiger (Dillingen) mit Predigten zum Roman „Die Hütte“ (William P. Young) bzw. zum Geschichtenband „Liebst du mich, ich liebe dich“ des Dichters Tomas Rosenlöcher.

Die weiteren Termine der Predigtreihe können den Gottesdiensten der beteiligten Kirchengemeinden auf www.evangelische-gottesdienste-saar.de oder den Webseiten der Gemeinden entnommen werden.





Zurück